Bürogebäude Kaiser Hof, Köln

Der Kaiser Hof ist eine Top-Adresse im Herzen Kölns, kaum einen Steinwurf vom Kölner Dom entfernt. Stilgebend für das Projekt ist der Einsatz diverser Materialien und Baustoffe, die dem Gebäude Aktualität verleihen und gleichzeitig die Architektur der ikonischen Nachbargebäude und der gediegen entspannten, urbanen Umgebung interpretieren.

Als herausragendes Element dient die Glasfassade, die dem Gebäude Relevanz und Identität verleiht. Die vom Boden bis zum Dach durchgehende Glasfront ruht auf einer Pfosten-Riegel Fassade aus VIGAM Holz. Sie sorgt für optimales Tageslicht im Inneren des Gebäudes.

Die Wahl des Holzes, nämlich Brettschichtholz aus Eiche mit CE-Zeichen für tragende Zwecke, ist ein wertvoller Beitrag zur komfortablen und angenehmen Atmosphäre, in der die in diesem Gebäude tätigen Menschen arbeiten.

  • Proyecto VIGAM, muro cortina Oficinas Kaiserhof, Colonia (Alemania)
  • Proyecto VIGAM, muro cortina Oficinas Kaiserhof, Colonia (Alemania)
  • Proyecto VIGAM, muro cortina Oficinas Kaiserhof, Colonia (Alemania)
  • Proyecto VIGAM, muro cortina Oficinas Kaiserhof, Colonia (Alemania)

Das Projekt im Detail


PROJEKTTYP: Büros.


ORT: Köln (Deutschland).


ARCHITEKT: msm Meyer Schmitz-Morkramer Rhein GmbH.


PRODUKTINFORMATIONEN: VIGAM: Brettschichtholz aus Eiche.


ANWENDUNG: Pfosten-Riegel Fassade.


HERSTELLUNG UND VERTRIEB VON VIGAM: GRUPO GÁMIZ.


AUSFÜHRUNGSZEITRAUM: 2018.


FOTOS: Linus Lintner Fotografie.