GRUPO GÁMIZ

ESCHE

Die hohe Qualität ihres massiven und elastischen Holzes machen sie zu einem äußerst geschätzten Holz für die Anfertigung von hochwertigen Möbeln und Strukturen

DER ULTIMATIVE AUSDRUCK VON HÄRTE

Als Fachleute für hochwertiges Holz durfte im Produktangebot der GRUPO GÁMIZ die Esche nicht fehlen, ein exzellentes Holz, das einen sehr guten Ruf genießt und sich durch die Härte, Elastizität und Eleganz seiner Endverarbeitungen auszeichnet. Dies wussten bereits die Römer, deren Waffen wegen seiner hervorragenden Eigenschaften aus Eschenholz gefertigt wurden. So hochgeschätzt war dieses Holz, dass jeder, der es im Alten Rom wagte, eine Esche zu verbrennen oder zu fällen, hart bestraft wurde.

Der wissenschaftliche Name dieser Baumart lautet Fraxinus excelsior. Sie hat bis zu 60 Unterarten, von denen die Mehrzahl laubabwerfend ist. Es gibt im Wesentlichen zwei Typen: die europäische und die amerikanische Esche.

BELIEBIG FORMBAR

Eschenholz ist äußerst edel, fest, gut imprägnierbar, leicht zu verarbeiten und mechanisch zu bearbeiten sowie unvergleichlich elastisch. Wird es darum korrekt bearbeitet, ist es ideal zum Nageln, Schrauben und Verleimen. Darüber hinaus kann es gefärbt und geschliffen werden, um perfekte Endverarbeitungen zu erzielen.

Die hohe Qualität des massiven und elastischen Holzes machen es zu einem äußerst vielseitigen Holz zur Herstellung von Werkzeuggriffen, Sportschlägern sowie sonstigen Gegenständen, die gebogen werden müssen. Der Farbton von Eschenholz ist hell und kann personalisiert werden. Sein Kernholz hingegen ist hellbraun und das Splintholz kann weißlich oder gelblich weiß sein.

Heute wird dieses exquisite Holz hochgeschätzt für die Fertigung von Möbeln und hochwertigen Strukturen. Obgleich es auch für die Herstellung von filigranen Möbeln oder Tischlereiarbeiten verwendet wird, findet es sich wesentlich häufiger in besonders beanspruchten Bereichen: Küchen, Schränke… Der Einsatz bei Wohnmöbeln ist weit verbreitet, da sich Esche sowohl edel und elegant verarbeiten lässt als auch stoßfest ist.

MEHR HOLZ…

Grupo Gámiz EUROPEAN EICHE Es lebe Qualitätsholz

STIEL – UND TRAUBENEICHE

Langlebiges Qualitätsholz

Manche Eichen können bis zu 2.000 Jahre alt werden. Ihre Stärke kommt beim Einsatz als tragendes Element zum Ausdruck: Eichenholz passt sich Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen an und ist ausgesprochen widerstandsfähig. Das feine Finish ist in der Produktreihe aus hochwertigem Holz der GRUPO GÁMIZ (Brettschichtholz aus Eiche, Fensterkanteln etc.) erkennbar.

Grupo Gámiz Haag Holz

ROTBUCHE

Härte und Eleganz

Die Möglichkeit der bruchlosen Verformung von Buchenholz machte es einst zum idealen Rohstoff für Bergwerksschienen. Heute handelt es sich um das industriell am häufigsten genutzte Laubholz und darf natürlich im Angebot an heimischem Qualitätsholz der GRUPO GÁMIZ (Fensterkanteln, Leimholzplatten etc.) nicht fehlen.

Grupo Gámiz ist Spezialist für Radiatakiefer

RADIATKIEFER

Eine der nachhaltigsten Arten

Die Radiatkiefer bietet besonders vielseitiges Qualitätsholz. Bei der GRUPO GÁMIZ stellen wir einen Teil unserer Fensterkanteln aus heimischem Radiatkiefernholz für Massivholzfenster oder Aluminium-Holz-Fenster her sowie hochwertiges Brettschichtholz für Pfosten-Riegel Fassaden.
Dank der Qualität der ausgewählten Hölzer weisen die hergestellten Produkte eine absolute Stabilitätsgarantie auf.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Cookies