Gütesiegel für wirklich nachhaltige Architektur

Gütesiegel verleihen Bauherren und Architekten die Sicherheit, tatsächlich nachhaltige Produkte zur Umsetzung von Projekten zu nutzen

Nachhaltige Architektur ist glücklicherweise nicht länger eine weltfremde Idealvorstellung sondern dank des Einsatzes vieler einzelner Akteure eine erfreuliche Tatsache. Mehr und mehr Architekten, Planer und Bauherren legen höchsten Wert auf Lösungen, die einen respektvollen Umgang mit der Umwelt gewährleisten. Doch der Wille alleine ist nicht genug. So hilft es wenig, von nachhaltigen Baustoffen im landläufigen Sinn zu sprechen, wenn Ursprung und Herstellung des jeweiligen Materials nicht rückverfolgbar sind.

Ein gutes Beispiel dafür sind Produkte aus Holz. Holz ist per Definition ein natürliches Material. Holzprodukte sind jedoch nur dann nachhaltig und umweltfreundlich, wenn der Herstellungsprozess den Nachhaltigkeitszielen Vorrang einräumt und den Schutz und Fortbestand der Wälder, aus denen das Rohmaterial gewonnen wird, garantiert.

Diese Garantie verleihen Gütesiegel. Dabei handelt es sich um von zuständigen Stellen vergebene und weltweit anerkannte Zertifikate, die Nachhaltigkeit und Güte belegen. Das sind die wichtigsten Gütesiegel:

fachada con muro cortina de madera en la obra que Renzo Piano ha hecho en Maison de l’Ordre des Avocats Paris Francia

The Maison de l’Ordre des Avocats | Arq: Estudio de Renzo Piano | Producto Grupo Gámiz: Viga laminada de roble – Muro Cortina | Foto vía ©L.Zylberman/Graphix-Images

FSC (Forest Stewardship Council)

Das Forest Stewardship Council (FSC) ist eine internationale Non-Profit-Organisation, die eines der wichtigsten Gütesiegel zur Zertifizierung von aus Holz gewonnen Produkten (Holz und Papier) ausstellt. Dieses Gütesiegel gewährleistet den Ursprung des Rohstoffes aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

1990 in Kalifornien gegründet, war mit diesem Gütesiegel der erste Schritt zur Etablierung eines weltweit gültigen Zertifikats für Nachhaltigkeit für diese Art von Produkten getan worden. Seit 1993 sitzt die Organisation in Toronto.

Das FSC-Gütesiegel ist eine von Nichtregierungsorganisationen wie dem WWF anerkannte Garantie für Nachhaltigkeit.

Certificado FSC (Consejo de Administración Forestal)

Certificado FSC (Consejo de Administración Forestal)

PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification)

Das Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen (PEFC) ist das am weitesten verbreitete forstwirtschaftliche Zertifizierungssystem der Welt. Diese ebenfalls gemeinnützige Organisation hat ihren Ursprung in der Forstwirtschaft selbst.

Die Ziele von PEFC sind der Schutz der Waldressourcen, der Ökosysteme und der biologischen Vielfalt sowie die Leistung eines Beitrags zur sozioökonomischen Entwicklung der Gemeinden, in denen sich diese Wälder befinden.

Certificado PEFC (Programa para el Reconocimiento de Certificación Forestal)

Certificado PEFC (Programa para el Reconocimiento de Certificación Forestal)

EPD (Environmental Product Declaration)

Eine EPD (Environmental Product Declaration) oder Umweltproduktdeklaration ist ein zertifiziertes Dokument, das Aufschluss über die Umweltauswirkungen eines Produkts, Materials oder einer Dienstleistung gibt. Dieses Zertifikat ist ein Standard im Bauwesen, einem Sektor, in dem fast im Minutentakt neue Gesetze und Vorschriften zur Verbesserung der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit entstehen.

Die vom Hersteller erstellte EPD legt das Potenzial zur Reduzierung der Umweltauswirkungen des Baustoffs dar. Diese Erklärung wird von unabhängigen zugelassenen Stellen überprüft.

Certificado EPD o Declaración Ambiental de Producto (DAP)

Certificado EPD o Declaración Ambiental de Producto (DAP)

Holzprodukte mit Gütesiegel für eine bessere und schönere Welt

Kurzum, Gütesiegel für die Nachhaltigkeit von Produkten tragen dazu bei, dass die Prozesse immer sicherer für die Umwelt werden. Auch die GRUPO GÁMIZ engagiert sich für Umweltschutz und nachhaltige Architektur, dies belegen die von unseren Produkten errungenen Gütesiegel: FSC, PEFC und EPD.

Vivienda en Rosario Manzaneque. Recubrimiento fachada con Accoya®.

Vivienda en Rosario Manzaneque | Arq: By More Arquitectos | Producto: Recubrimiento fachada – Perfiles horizontales Accoya®

Neben Nachweisen nachhaltiger Forstwirtschaft verfügen die Produkte von der GRUPO GÁMIZ über Qualitätszertifikate wie das CTB und die CE-Kennzeichnung für VIGAM, das weltweit einzige Brettschichtholz aus Eiche mit Zulassung für tragende Zwecke. Das Unternehmen ist darüber hinaus Vertriebspartner von ACCOYA®, dem nachhaltigen Holz der Zukunft.

Tag für Tag widmen wir uns der Entwicklung und Herstellung zertifizierter Qualitätsholzprodukte als Unterstützung für Architekten und Bauherren, die eine bessere Welt schaffen wollen, ohne dabei auf die Kreativität, Funktionalität, Stärke und Schönheit von Holz zu verzichten.